Stromverteilung mit Lichtsteuersystemen und weiteren Schaltelementen

Bedienelement

Im Dialog mit Kunden hat Toptron Verteilungen und Lichtsteuersysteme entwickelt, die Schaltfunktionen komfortabel gestalten und die Verdrahtung im Wohnwagen und Wohmobil stark vereinfachen.

Alle Verbindungen, die sonst durch Schraub- oder Klemmverbinder im Freizeitfahrzeug ausgeführt wurden, sind auf Leiterplatten zusammengefasst.

Manuelle Schalter müssen keine Lastströme mehr regeln und können in eleganten Bedienpanels mit Zusatzfunktionen, wie z. B. Tankanzeigen, kombiniert werden.

Schaltfunktionen und dimmbare Lichtkreise werden durch Tasten-Bedienelemente geregelt.

Durch Betätigung des Hauptschalters werden alle Schaltkreise aus- und wieder eingeschaltet, wobei, nach Wunsch, der letzte Schalt- und Dimmzustand aller Verbraucher gespeichert und wieder abgerufen werden kann.

Schalter
Ladegerät
T01

Auch 230 V Stromkreise sind in dieses System eingebunden und werden über Taster bedient. Verpolungssichere, kostengünstige Steckverbinder auf den Leiterplatten sorgen für eine schnelle Verkabelung bei der Fahrzeugmontage und vermeiden Fehlverdrahtungen und Fehlersuche.

Nachrüstbare Funkfernsteuerungen sorgen für die komfortable Bedienung vieler Funktionen.

 

>> Kontakt >> Layout und Design: cob